1. SÄCHSISCHES MUNDART-THEATER

Information zum Datenschutz

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Biertheater genießt der Datenschutz höchste Priorität. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu). Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Weitere Daten erheben und verarbeiten wir, soweit daran ein berechtigtes Interesse besteht und der Besucher kein überwiegendes Interesse daran hat, dass diese Informationen nicht erhoben werden. (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)

Verantwortlich ist:
Radeberger Biertheater GmbH & Co. KG, Am Sandberg 2, 01454 Radeberg, Tel.: 03528/488011, E-Mail: info@biertheater.de

Bezüglich Ihrer Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten können Sie sich jederzeit an unsere externe Datenschutzbeauftragte, Nicole Badelt, DaBa Datenschutz Badelt, Mosenstraße 34, 01309 Dresden, Tel.: 0351/20531283, E-Mail: service@daba-datenschutz-dresden.de, wenden.

Wir erheben im Rahmen der Kartenbestellung oder bei Teilnahme an unserem Gewinnspiel elektronisch oder manuell folgende Daten: Familienname, Vorname, Wohnadresse (Straße, Postleitzahl, Ort), Kontaktdaten (E-Mail-Adresse)

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Abwicklung Ihrer Kartenbestellung verarbeitet. Bei Teilnahme am Gewinnspiel und freiwilliger Angabe Ihrer Kontaktdaten erhalten Sie künftig Werbung zum Programm der folgenden Spielzeit und Informationen/ Angebote der HOGASPORT Hotel-, Gastronomie- und Sportstätten- Betriebsgesellschaft mbH per Post oder E-Mail. Die werbliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur dann, wenn Sie dafür Ihre Zustimmung in Form der Überlassung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gegeben haben. In einigen Fällen erheben wir Ihre Daten im Auftrag Dritter z. B. wenn wir in unserem Ticketservice Karten für Veranstaltungen anderer Häuser in deren Auftrag verkaufen. In diesem Fall werden Sie zu Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten gesondert informiert. Eine Übermittlung Ihrer Daten außerhalb der EU erfolgt nicht. Automatisierte Entscheidungen werden in unserem Unternehmen nicht getroffen. Folgende Partner und Dienstleister erhalten ggf. Einsicht in Ihre Daten:

Ticketservices, HOGASPORT Hotel-, Gastronomie- und Sportstätten- Betriebsgesellschaft mbH, Kurier/Postdienstleister, IT-Dienstleister, Webhoster, E-Mail-Provider, Behörden und andere Einrichtungen.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten streng nach den gesetzlichen Vorgaben bis zum Zweckentfall, im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder bis zum Eingang des Widerrufes Ihrer Einwilligung. Es wurden in unserem Unternehmen zahlreiche technisch-organisatorische Maßnahmen zum Schutz der uns anvertrauten personenbezogenen Daten getroffen.

Bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, Berichtigung im Falle falsch abgespeicherter Daten, der Einschränkung der Verarbeitung sowie ein generelles Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung und Anspruch auf Sperrung oder Löschung Ihrer Daten, soweit sie unrechtmäßig erhoben, strittig sind oder nicht mehr benötigt werden. Außerdem haben Sie Anspruch auf Übertragung Ihrer Daten und darauf, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum wirksamen Widerruf verarbeiteten Daten wird damit nicht berührt. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte nutzen Sie die Kontaktdaten des Verantwortlichen oder unserer Datenschutzbeauftragten.

Sollten Sie sich in irgendeiner Weise bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verletzt fühlen oder Beanstandungen haben, sprechen Sie die Geschäftsführung oder unsere Datenschutzbeauftragte bitte umgehend an.

Im Falle eines Datenschutzvorfalles (Hacker-Angriff, Datenklau, Datenverlust o. w.) werden wir Sie unverzüglich informieren und sofortige Maßnahmen zur Eindämmung des Schadens und zur weitgehenden Vermeidung der Verletzung Ihrer Rechte einleiten.

Sie haben bei unrechtmäßiger Verarbeitung durch uns das Recht, Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzulegen. Zuständig ist: Sächsischer Datenschutzbeauftragter, Devrientstraße 5, 01067 Dresden, www.datenschutz.sachsen.de

ACHTUNG
WICHTIGE INFORMATIONEN

Corona Regelungen

Beachten Sie bitte die folgenden Corona Regelungen, die mit dem Besuch unseres Hauses zu beachten sind.

Zu den Corona Regelungen

Corona Regeln erklärt
 

Video abspielen

weiter zum Videoportal YouTube