Der Schwipsbogen - Teil 3

Kling Gläschen klingelingeling

Das nennt man mal eine schöne Bescherung, wenn kurz vor Weihnachten der Träger des Seniorenheimes „Betreutes Denken“ pleitegeht. Auf eine finanzielle Hilfe aus dem Rathaus oder von den eigenen Kindern wartet man vergebens. Also heißt es: Ab sofort sparen, sparen und nochmals sparen. Doch wenn die Portionen im Speisesaal immer kleiner werden, der so beliebte Bingo Abend ausfallen muss, kann es nur noch eine Lösung geben. Wir machen alles zu Geld, was man zu Geld machen kann. Ob bei der Beschaffung der Euros die Schaltung einer Telefonsexhotline die richtige Lösung ist und ob es immer legal zugeht, bleibt abzuwarten. Denn wie sagt schon ein altes ukrainisches Sprichwort: „Eine bösartige Kuh stört die ganze Herde“. Erleben Sie die dritte Geschichte rund um den Schwipsbogen, wo am Schluss heftig die Gläser klingen werden.

Mitwirkende

Heimleiterin Frau Wolf: Hans-Jörg Hombsch
Pflegeschwester Olga: Gabi Köckritz
Inge Borg: Jens Albrecht
Herbert Küttner: Thomas Rauch
Helmut Krüger: Holger Blum
Herr Mrotzek / Wachtmeister Knödel: Thomas Böttcher

Produktion

Buch & Regie: Holger Blum
Buch & Regie: Thomas Rauch
Musik: Andreas Goldmann
Bühnenbild: Bernd Kühne
Grafik: Jan Weskott

Vorstellungen

{{ selector.caption }}

{{ month.monthFormatted }}

TagDatumVorstellungBeginnInfoBestellen
{{ event.dayOfWeek }}{{ event.formattedDate }}{{ event.title }}
{{ event.subTitle }}
{{ event.formattedTime }}
{{ event.dayOfWeek }} {{ event.formattedDate }} um {{ event.formattedTime }} Uhr
{{ event.title }}
{{ event.subTitle }}

Es sind keine weiteren Vorstellungen im Programm.